Julia Schmidt | Toys for Therapy

Julia Schmidt, Master 2018

Kontakt

Wie kann ich ein Werkzeug schaffen, das einen eigenverantwortlichen Rehabilitationsprozess in der Handtherapie unterstützt und dabei die Balance zwischen analoger und digitaler Welt herstellt? Die physischen Übungsobjekte sind dezent gestaltet und in Verbindung mit einem Bewegungssensor in der Lage, die Bewe- gungsmuster des Patienten zu erfassen. Durch das mit der persönlichen Musikbibliothek des Patienten verbundene digitale Handbuch können diese Bewegungen aufgezeichnet und abgeglichen werden. Das Üben zur ausgewählten Lieblingsmusik wird hierbei durch auditives Feedback begleitet. Grundprinzip dabei ist das Spiel mit Harmonie und Disharmonie.

Betreuung: Prof. Barbara Schmidt, Prof. Carola Zwick und Prof. Dr. Jörg Petruschat

FollowFb.Ins.
...

Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser, damit die Website korrekt funktioniert.

Sie sollten noch heute aktualisieren.