Robin Hoske | Ultra

Robin Hoske, Bachelorarbeit 2018

robinhoske@outlook.com

In meinem Projekt Ultra untersuche ich, wie sich das Verfahren der Ultraschall-Verbundtechnik für Innovationen in der handwerklich geprägten Produktion von textilen Outdoorprodukten einsetzen lässt. Durch die Modifizierung des Verfahrens in Form einer einzelnen, digital gesteuerten Ultraschall-Sonotrode, können herkömmlich mechanisch gefügte oder geklebte Nähte durch einen kontinuierlichen Schweißpfad ersetzt werden. Im Prozess der kreativen Forschung dient die Konzeption eines Schlafsackentwurfs als eine exemplarische Anwendung der erforschten Potenziale.

Die Arbeit wurde von Prof. Barbara Schmidt und Prof. Carola Zwick betreut.

FollowFb.Ins.
...

Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser, damit die Website korrekt funktioniert.

Sie sollten noch heute aktualisieren.